Psychosomatik (z.B. Sexualstörungen, Migräne, Bauchschmerzen, Magenschmerzen, Inkontinenz, Enuresis, Enkopresis, Schlafstörungen)

Psychosomatische Erkrankungen sind organische Beschwerden ohne organische Ursache. Sie werden hervorgerufen durch seelische Konflikte oder Belastungssituation.

Sehr häufig treten unter diesen Belastungssituation folgende Erkrankungen auf:

  • Asthma (Bronchiale)
  • Geschwüre
  • Neurodermitis
  • Allergien
  • Ekzeme
  • Knoten
  • Rheuma
  • Sexuelle Funktionsstörungen
  • Beschwerden ohne organpathologischen Befund
  • Erkrankung nach psychischer Extrembelastung
  • Chronische Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Chronische Schmerzen
  • Durchfall
  • Burn out-Syndrom
  • Menstruationsbeschwerden
  • Harnwegserkrankungen
  • Reizdarmsyndrom
  • Rückenschmerzen
  • Rheumatoide Arthritis und andere Autoimmunkrankheiten
  • Schlafstörungen
  • Schwächungen des Immunsystems
  • Essstörungen
  • Verstopfungen
  • Übermäßiges Schwitzen
  • Warzen
  • und vieles mehr

Die Hypnosetherapie biete ich in Hannover und Kleve an

Die Hypnosetherapie ist ein ideales Instrument in der Therapie psychosomatischer Erkrankungen. Auch wende ich EMDR,Selbsthypnose, Schmerztherapie,  Selbstheilung, Ressourcenarbeit und Energetische Psychotherapie.