Endlich rauchfrei dank gezielter Hypnose…

Rauchentwöhnung durch Hypnose /Frei ohne Rauch

Immer mehr Raucher wollen den Nikotinkonsum aufgeben, schaffen es aber einfach nicht von Ihrer Sucht los zu kommen. Mit Hypnose zur Rauchentwöhnung gibt es eine unkomplizierte Methode, die beachtliche Erfolge vorzuweisen hat.

Im Rahmen einer solchen Hypnose erhält man Suggestionen, welche das Verlangen nach einer Zigarette abbauen. Dem Raucher wird klar gemacht, dass er auch ohne Rauchen gut klar kommt und ein angenehmes Leben führen kann. Schon nach der ersten Sitzung wird man feststellen, dass das Rauchen längst nicht mehr so wichtig ist wie früher. Gleichzeitig wird in der Hypnose daran gearbeitet, die Auslöser für das Rauchen, wie Stress, Langeweile, Unruhe, Rauchverlangen nach dem Essen, gezielt zu eliminieren.

Zusätzlich wird die Hypnose darauf ausgerichtet, den Wunsch, Nichtraucher zu werden, langfristig zu verstärken. So wird eine zuverlässige Basis dafür gelegt, für immer vom Rauchen los zu kommen.

Schon nach wenigen Tagen ohne Nikotin wird Ihre Leistungsfähigkeit zunehmen, Sie werden sich vitaler fühlen und feststellen, dass nun auch die Geschmackssinne wieder stärker wahrgenommen werden.

Frische, saubere Luft werden Sie als wahren Genuss erleben.

Die Durchblutung Ihrer Hände und Füße wird sich verbessern genauso wie Ihr Blutdruck.

Für den Erfolg der Hypnose ist es nur wichtig, dass Sie den unbedingten Willen haben, mit dem Rauchen aufzuhören, und dass Sie der Hypnose an sich positiv gegenüber stehen.
Nach der Hypnosesitzung wird der Wunsch nach Nikotin geringer sein, das Nicht-Rauchen fällt immer leichter und dank gezielter Suggestionen verschwinden die typischen Auslöser für das Rauchen nach und nach. Situationen, die früher den Griff zur Zigarette ausgelöst haben – wie Einsamkeit, Langeweile, Stress, Nervosität oder der Wunsch nach Geselligkeit werden schließlich aus Ihrem Leben verschwunden sein. Sie sind nun Nichtraucher und werden erfreut feststellen:

Der Versuch mit der Hypnose hat sich absolut gelohnt!

Ist die Hypnose zur Rauchentwöhnung für jeden geeignet?

Im Prinzip ja. Nur bei stärkeren gesundheitlichen Einschränkungen wie psychischen Erkrankungen, laufender Psychotherapie, Epilepsie, sonstigen Anfallserkrankung, schweren Herzerkrankungen, Einnahme von starken Medikamenten und Schmerzmitteln, bei Alkohol-oder Drogenabhängigkeit sowie bei Essstörungen wie Bulimie oder Anorexie, sollten Sie vorher mit uns sprechen.

Inzwischen gilt die Hypnose als eine der erfolgreichsten Methoden zur Raucherentwöhnung. Auch wenn bei Ihnen bereits diverse Versuche, das Rauchen aufzugeben, gescheitert sind, lohnt sich ein Versuch mit Hypnose allemal.